Blanc de Noir

Aus Hotelfach-Lexikon
Wechseln zu:Navigation, Suche

Blanc de Noir bedeutet frei übersetzt "Weiß aus Rot" und ist die Bezeichnung für Wein, der aus roten Trauben nach dem Weißweinverfahren gekeltert wird. Da das Fruchtfleisch von roten (blauen) Trauben ebenfalls hell ist und der Most nur kurz oder gar nicht auf der Maische bleibt, entsteht so ein heller ("weißer") Wein.