Straußwirtschaft

Aus Hotelfach-Lexikon
Wechseln zu:Navigation, Suche

Eine Straußwirtschaft ist ein saisonal geöffneter Gastbetrieb, in dem Winzer und Weinbauern zu bestimmten Zeiten ihren selbsterzeugten Wein direkt vermarkten. Da sie vorrangig dem Weinverkauf dient, dürfen angebotene Speisen nicht im Vordergrund stehen. Daher gibt es in Straußwirtschaften meist nur einfach gehaltene Gerichte.